Zum Inhalt springen

Orgeljahr 2021

„Orgeljahr 2021“: Die Simultan-Orgel von Götzendorf

Zum Abschluss der Reihe „Instrument des Jahres 2021“ stellt der Eichstätter Domorganist Martin Bernreuther die Orgel in der Simultankirche von Götzendorf vor. Sie gehört zu den wenigen Orgeln aus der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts in Bayern, die in allen wesentlichen Bestandteilen erhalten ist.

Die größte Orgel der Diözese Eichstätt im Ingolstädter Münster

Im Ingolstädter Liebfrauenmünster erklingt die größte Orgel im Bistum Eichstätt. Mit 5436 Pfeifen und 70 Registern bietet sie 1280 Kombinationen für das Orgelspiel in Gottesdiensten und Konzerten an. Domorganist und Diözesanorgelsachverständiger Martin Bernreuther stellt sie in der Reihe „Orgeljahr 2021“ vor.

„Instrument des Jahres“: Die Dorforgel von Schnufenhofen

„Ein ausdrucksstarker Sound auf Altpapier, Asche und Goldfolie“ – so beschreibt der Eichstätter Domorganist Martin Bernreuther den Klang der Orgel der Filialkirche St. Bonifatius in Schnufenhofen. Er stellt sie in der Reihe „Orgel – Instrument des Jahres 2021“ vor.

Der Auszug aus Ägypten als Kinderorgelkonzert

In Berching, Velburg, Stein, Neumarkt und Beilngries präsentieren verschiedene Organisten das Kinderorgelkonzert „Der Auszug aus Ägypten“. Mit dem Konzert möchten die Veranstalter vor allem Kinder an das Instrument der Orgel heranführen. Die Verbindung von Musik und biblischen Geschichten schafft dafür einen besonderen Rahmen.

„Orgeljahr 2021“: Die süddeutsche Barockorgel auf dem Habsberg

Domorganist Martin Bernreuther stellt in der Reihe „Orgel – Instrument des Jahres 2021“ besondere Orgeln in der Diözese Eichstätt vor. Diesmal ist es die Orgel der Wallfahrtskirche „Maria, Heil der Kranken“ auf dem Habsberg, eine der bedeutendsten Wallfahrtstätten im Bistum.

Die „Königin der Instrumente“ entdecken: Orgelschnuppertage im Bistum Eichstätt

Zu Orgelschnuppertagen in Berching, Ellingen und Neumarkt lädt das Amt für Kirchenmusik der Diözese Eichstätt alle ein. Bei den Veranstaltungen geht es neben den klanglichen Entdeckungen auch um die Frage, wie eine Pfeifenorgel funktioniert.

Orgelspiel im Gottesdienst: Kursabend am 20. September in Weißenburg

Organisten im Bistum Eichstätt lädt das Amt für Kirchenmusik am Montag, 20. September, zu einer Weiterbildung nach Weißenburg ein. Schwerpunkt des Kurses in der Heilig-Kreuz-Kirche ist das liturgische Orgelspiel.

„Orgeljahr 2021“: Die Orgel der Klassik in Velburg

Die historische Hepp-Orgel der Wallfahrtskirche Herz Jesu in Velburg stellt Domorganist Martin Bernreuther in der Reihe „Orgeljahr 2021“ vor. Sie gilt als klingendes Kulturdenkmal von überregionaler Bedeutung.

Orgeljahr 2021: Die „Gemälde-Orgel“ Mariä Aufnahme in den Himmel in Roth

„Ein Bild von einer Orgel“ stellt Domorganist und Orgelsachverständiger Martin Bernreuther in der Reihe „Orgeljahr 2021“ vor. Die moderne Orgel der Pfarrkirche „Mariä Aufnahme in den Himmel“ in Roth fasziniert die durch optische Leichtigkeit und himmlische Klänge. Der Organist spielt inmitten der Gemeinde.

Orgeljahr 2021: Die Domorgel in Eichstätt, musikalischer Anziehungspunkt im Bistum

Mit rund 5000 Pfeifen und 68 Registern beeindruckt sie mit ihrem Klang und ihrer Größe: Die Eichstätter Domorgel ist ein musikalischer Anziehungspunkt für das Bistum. Domorganist Martin Bernreuther stellt sie in der Reihe „Orgel – Instrument des Jahres“ vor.

Programm zum Jahr der Orgel 2021

Die nächsten Termine

Seite 1 von 3 1 2  3 >>

Sonntag, 05. Dezember
09.00 Uhr
Besondere Orgelmusik im Gottesdienst
Ort: Hofkirche Neumarkt
Veranstalter: Kath. Pfarrgemeinde Zu Unserer Lieben Frau, Neumarkt
Samstag, 11. Dezember
09.00 Uhr
Kurstag C-/D-Kurs
Ort: Haus der Kirchenmusik, Eichstätt
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
Samstag, 22. Januar
09.00 Uhr
Kurstag C-/D-Kurs
Ort: Haus der Kirchenmusik, Eichstätt
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
Dienstag, 01. Februar
C-/D-Kurs Prüfungen - Anmeldeschluss: 01.11.2021
Ort: Haus der Kirchenmusik, Eichstätt
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
Samstag, 19. Februar
09.00 Uhr
Kurstag C-/D-Kurs
Ort: Haus der Kirchenmusik, Eichstätt
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
Samstag, 12. März
10.00 Uhr
Singen mit Kindern - Kinderchorleitung kompakt
Ort: Haus der Kirchenmusik, Domplatz 9, 85072 Eichstätt
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
Freitag, 18. März
Intensivwochenende für die Teilnehmer der C-/D-Kurse auf Schloss Hirschberg
Ort: Bildungshaus Schloss Hirschberg
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik
Samstag, 26. März
14.00 Uhr
Chorleitung - Chorische Stimmbildung
Ort: Münsterpfarrheim, Kupferstraße 30, 85049 Ingolstadt
Veranstalter: Amt für Kirchenmusik

Seite 1 von 3 1 2  3 >>